<

Geschäftsbericht HUGO BOSS 2015
Auftraggeber: hw.design GmbH, München
Mit großer Freude arbeite ich seit einigen Jahren mit und für hw.design. Hier unterstütze ich die Designer in Produktionsfragen, bei der Materialwahl und bei Veredelungsentscheidungen. Unter anderem zeichne ich mich in dieser Zusammenarbeit mitverantwortlich für die Geschäftsberichte, Einladungen zur Hauptversammlung sowie Nachhaltigkeitsberichte des Metzinger Modekonzerns HUGO BOSS.

Leitgedanke: Die Verbindung BAUHAUS und HUGO BOSS ist mehr als als eng verzahnt, denn die Elemente Präzision, Klarheit und ästhetische Perfektion stehen für die Bauhaus-Bewegung und für eben auch für die Eigenschaften der Kollektion von Jason Wu, dem Artistic Director. Mehr zum Konzept unter: hw.design
Aufgabe: Die bisherigen Materialien und Veredelungen werden abgelöst durch ein neues Farb- und Materialkonzept. Nun galt es, jeweils dass passende Inhalts- und Coverpapier zu suchen und auf produktionstechnische Parameter anzuwenden.
Außerdem: Projekt- und Produktionsmanagement (Bemusterung, Kalkulation, Koordination Lithografie und Druckdatenerstellung; technische Entwicklung und Überwachung, Druckabstimmung)
Technische Highlights: Feine Lithografie und Farbanpassung der Farben orange, grau und weiß passend zu der Kollektion auf einem roughen, unterstrichenen Inhaltspapier sowie farbige Flächen auf ein fein strukturiertes Leinencover. Registerstanze; freie Rückenbroschur und zwei passende Lesebändchen

Awards: IF Award, Red dot