<

Projekt: Geschäftsbericht DPDHL 2015
Kunde: hw.design München

Geschäftsbericht 2015
Leitgedanke: „Künftige Wachstumsmärkte zu erkennen und zu erschließen, sind Ziele der „Strategie 2020: Focus.Connect.Grow.“ mit der die Deutsche Post DHL Group ihren globalen Führungsanspruch in der Logistikbranche festigen will. Am Beispiel der stark wachsenden und sensiblen Life-Sciences- und Healthcare-Branche zeigt der diesjährige Geschäftsbericht exemplarisch die besonderen Anforderungen an hochwertige Logistik. Unter dem Motto „Intelligente Logistik“ werden dabei innovative Lösungen des Konzerns entlang der gesamten Lieferkette der Warenwirtschaft vorgestellt. Die Umsetzung der logistischen Kernthemen Sicherheit, Transparenz, Qualität, Präsenz und Kompetenz erfolgt kreativ: Prägnante Erklärungen, grafisch aufbereitete Informationen oder eine bebilderte Reportage präsentieren die innovativen Lösungen des Logistikkonzerns. Die Prägung des Umschlagmaterials erinnert beispielsweise an ein Kühlelement und greift damit geschickt ein Kernthema intelligenter Logistik auf: zukunftsweisende Kühltechnologien für temperaturempfindliche Sendungen.“ (Zitat Website hw.design)

Aufgaben: Produktionsmanagement, technische Entwicklung und Überwachung unter ökologischen Gesichtspunkten, Koordination Litho und Druck, Druckabstimmung

Technische Highlights: Broschur mit farbiger Fadenheftung und Registerstanze und zweisprachige Blindprägung auf dem Titel; partieller UV-Lack, perforierte „Safety“-Seite als japanische Bindung; Einhefter.
Einhaltung der Richtlinien für den höchsten Umweltstandard „Blauer Engel“.